• Informativer Youtube-Content
  • Bausteinewelt ++49531 70220614 Wegen des Lockdowns z.Zt. nicht besetzt
  • Informativer Youtube-Content
  • Bausteinewelt ++49531 70220614 Wegen des Lockdowns z.Zt. nicht besetzt

24520 COBI TRABANT 601 VOLKSPOLIZEI DDR

11,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Vorrätig

Beschreibung

Trabant ist eine in der DDR im VEB Sachsenring Automobilwerke in Zwickau hergestellte Pkw-Marke. Der 601 debütierte 1964 auf dem Markt und wurde bis 1990 produziert. Trabant-Autos haben einige technisch interessante Lösungen. Diese waren verrückt, mit einem Kunststoffkörper namens Duroplast auf einem einteiligen Stahlchassis. Weitere bemerkenswerte Lösungen sind ein kleiner Zweizylinder Zweitaktmotor, große Fenster und ein relativ geräumiges Interieur. In der Polizeiversion erhielt der Trabant die charakteristische grüne Farbgebung der Volkspolizei. Auf dem Dach gibt es ein blinkendes Licht und Sirene. Das Auto entwickelte eine schwindelerregende Geschwindigkeit von über 100 km/h. Der Trabant verdient es, ein ikonisches Auto aus der DDR genannt zu werden. Bis heute ist es ein erkennbarer und wahnsinnig beliebter Klassiker unter Automobil-Enthusiasten. Sie sind auch dauerhaft in die Massenkultur eingetreten. Das Modell im Maßstab 1:35, bestehend aus 100% COBI-Steinen, spiegelt sehr getreu die charakteristischen Formen des ursprünglichen Trabant 601 wider. Mit 75 Steinen sind kleinere Modifikationen und Modifikationen des Fahrzeugs möglich. Mit hochwertigen Drucken, um die Markierungen auf dem Auto zu reproduzieren. Rotierende Räder, die mit Reifen ausgestattet sind, sind ideal, um das Modell während des Spiels zu bewegen. Das COBI-Modell wird nicht nur ein Spielzeug im Kinderzimmer sein, sondern auch zum Interesse an der Geschichte der Automobilindustrie beitragen. Es wird sicherlich dazu beitragen, die motorischen Fähigkeiten der Kinder zu entwickeln und die Designfähigkeiten zu verbessern. Für Erwachsene Fans von Bausteinen wird es ein schönes Modell des historischen Fahrzeugs und vielleicht der Beginn der zukünftigen Sammlung sein.